Hör mal, wer da hämmert

Unterwegs mit Thomas dem Hausmeister

 

 

Was wird gebaut? Was wird erneuert? Erfahren Sie mehr über aktuelle Baumaßnahmen in unserem schönen Kinderland Muldental.

Der Bauwagen im Hortgarten

Unser Bauwagen ist alles andere als nutzungsfähig. In den letzten Jahren hat er seine besten Zeiten witterungsbedingt schon lange hinter sich gelassen. Eine Erneuerung des Bauwagens ist also dringen angezeigt, damit er wieder den Kindern zum Spielen zur Verfügung gestellt werden kann. Ein großes Projekt, welches wir uns also im Jahr 2020 auf die Fahnen geschrieben haben. Die Gespräche mit den notwendigen Stellen sind im vollen Gange. Wir können es kaum erwarten, dass es losgehen und der Bauwagen in ein paar Monaten wieder freigegeben werden kann. 

Neues Dach, angefangene neue Fassade, ein paar neue Fenster - so kann es weitergehen
März 2020

Neugestaltung des Krippenbereichs

Mit viel fleißiger Arbeit entsteht hier nicht nur ein neues Klettergerüst, sondern wird für unsere kleinen Gruppen der Krippengarten auch neugestaltet. Die Arbeit wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen und sich bis in die Sommermonate hinziehen. Während dieser Zeit können unser Krippenkinder im temporär angelegten Krippengarten spielen.

Nun ist der Sandkasten fast fertig - 26.05.2020
Sandkasten vergrößert und neuer Spielsand - Mai 2020
17.03.2020
10.03.20
09.03.20
06.03.2020
Unsere temporärer Krippenbereich

Sturmschaden im Februar 2020

Unser alter Pavillon hat dieses Jahr im Februar den Sturm nicht überlebt. Hier sieht man die Stelle, wo er einst stand. Nach kurzer Trauer freuen wir uns aber nun auf den neuen Pavillon, welcher dieses Jahr noch unseren schönen Hortgarten zieren wird. Nun brauchen wir nur noch etwas Geduld, bis er endlich aufgebaut werden kann. 

Unsere gesponserte Tankstelle ist seit Januar geöffnet

Zaun erneuert

Im Januar 2020 ist das erste Teilstück unseres Zauns zum Hortgarten abschließend erneuert worden.

Hier sieht man den Unterschied zwischen alten und neuen Zaun
Das Teilstück soll dieses Jahr auch noch erneuert werden

Unser neues Schiff "Niklas" im Krippenbereich

Das Vogelnest

Unser Vogelnest im Hortgarten ist nach der Sperrung wieder für die Kinder seit Januar freigegeben. Nun mit Fallschutznetz ausgestattet, bietet es die erforderliche Sicherheit für das Spiel der Kinder.